Aufläufe & Gratins/ Fleisch/ Hackfleisch/ Hauptgericht/ Kochen/ Nudeln/ Pasta/ Rezepte/ Weight Watchers/ WW herzhaft

One Pot Nudelauflauf

{Werbung/ohne Auftrag}

Also eigentlich müsste das Gericht One Pan Nudelauflauf heißen, denn hier wird eigentlich nur eine Pfanne benötigt. Aber One Pot hat sich einfach etabliert und da man auch alles in einem Topf zubereiten kann, passt das ja auch wieder. Am einfachsten und mit wenig Abwasch funktioniert es, wenn man eine ofenfeste Pfanne hat. Dann wird nämlich alles vorab in der Pfanne angebraten und dann einfach nur im Ofen überbacken. Natürlich kann man auch alles in eine Auflaufform umfüllen und darin garen.

One Pot Nudelauflauf | Rezept | Essen | Kochen | Pasta | Weight Watchers

So oder so ist die Zubereitung einfach und super schnell, wenn man zum Zerkleineren eine Küchenmaschine nutzt. Dabei spielt es keine Rolle, ob ihr dafür einen Thermomix, einen Monsieur Cuisine oder einfach einen Multizerkleinerer* nutzt. Natürlich geht es auch klassisch mit dem Messer, dauert nur etwas länger 😉

One Pot Nudelauflauf | Rezept | Essen | Kochen | Pasta | Weight Watchers

Und so wird´s gemacht:

One Pot Nudelauflauf
Zutaten (4 Portionen)

4 SP 💜 12 SP 💙💚 pro Portion

1 Bund Suppengemüse
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
300g Tatar
1 EL Öl
500g passierte Tomaten
80g Tomatenmark
500ml Gemüsebrühe
1 TL Salz
1 TL Pizzagewürz
1 TL Hackfleischgewürz
300g kleine Nudeln (hier:Vollkornnudeln)
80g Mozzarella (hier: light)
50g geriebener Käse (hier: fettreduziert)

Zubereitung

Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Suppengemüse, Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden. Öl in einer großen (ofenfesten) Pfanne erhitzen und das Gemüse 3 Minuten dünsten. Hackfleisch zugeben und weitere 3 Minuten krümelig anbraten. Tomatenmark zugeben und mitanschwitzen. Mit passierten Tomaten und Brühe ablöschen. Würzen und 7 Minuten köcheln lassen. Nudeln zugeben, durchrühren und 7 – 8 Minuten aufkochen. Mit Käse bedecken und 25 Minuten überbacken. Wer keine ofenfeste Pfanne hat, kann auch alles in eine Auflaufform füllen und anschließend mit Käse bestreuen und im Ofen garen.

Zubereitung im Monsieur Cuisine

Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Suppengemüse, Zwiebel und Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden. In den Mixtopf geben und 5 – 7 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben und Öl zugeben. 3 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten. Hackfleisch zugeben und weitere 3 Minuten | 100°C | Linkslauf garen. Passierte Tomaten, Tomatenmark, Brühe und Gewürze zugeben und 7 Minuten | 100°C | Stufe 1 aufkochen. Ungekochte Nudeln zufügen, mit dem Spatel durchrühren und 7 Minuten | 100°C | Linkslauf aufkochen. Alles in eine Auflaufform füllen, mit Käse bestreuen und 25 Minuten überbacken.

One Pot Nudelauflauf | Rezept | Essen | Kochen | Pasta | Weight Watchers

Auf Teller verteilen und genießen.

One Pot Nudelauflauf | Rezept | Essen | Kochen | Pasta | Weight Watchers

Eure Yvonne

*Amazon-Affiliate-Link

One Pot Nudelauflauf

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading...
Serves: 4

Ingredients

  • 1 Bund Suppengemüse
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 300g Tatar
  • 1 EL Öl
  • 500g passierte Tomaten
  • 80g Tomatenmark
  • 500ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pizzagewürz
  • 1 TL Hackfleischgewürz
  • 300g kleine Nudeln (hier:Vollkornnudeln)
  • 80g Mozzarella (hier: light)
  • 50g geriebener Käse (hier: fettreduziert)

Instructions

1

Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Suppengemüse, Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Stücke schneiden. Öl in einer großen (ofenfesten) Pfanne erhitzen und das Gemüse 3 Minuten dünsten. Hackfleisch zugeben und weitere 3 Minuten krümelig anbraten. Tomatenmark zugeben und mitanschwitzen. Mit passierten Tomaten und Brühe ablöschen. Würzen und 7 Minuten köcheln lassen. Nudeln zugeben, durchrühren und 7 - 8 Minuten aufkochen. Mit Käse bedecken und 25 Minuten überbacken. Wer keine ofenfeste Pfanne hat, kann auch alles in eine Auflaufform füllen und anschließend mit Käse bestreuen und im Ofen garen.

2

Zubereitung im Monsieur Cuisine

3

Backofen auf 180°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Suppengemüse, Zwiebel und Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden. In den Mixtopf geben und 5 - 7 Sekunden | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles vom Rand runterschieben und Öl zugeben. 3 Minuten | 120°C | Stufe 1 dünsten. Hackfleisch zugeben und weitere 3 Minuten | 100°C | Linkslauf garen. Passierte Tomaten, Tomatenmark, Brühe und Gewürze zugeben und 7 Minuten | 100°C | Stufe 1 aufkochen. Ungekochte Nudeln zufügen, mit dem Spatel durchrühren und 7 Minuten | 100°C | Linkslauf aufkochen. Alles in eine Auflaufform füllen, mit Käse bestreuen und 25 Minuten überbacken.

Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar