Hauptgericht/ Kartoffeln/ Kartoffeln/ Kochen/ Party/ Rezepte/ Salate

Polnischer Kartoffelsalat nach Oma Gerda

{Werbung/ohne Auftrag}

Letzte Woche Freitag ist meine geliebte Oma Gerda von uns gegangen. Wer mir auf Instagram folgt, kennt sie aus meinen Storys, da wir in letzter Zeit viel zusammen gekocht und gebacken haben. Nachdem im letzten Jahr bei ihr Brustkrebs diagnostiziert wurde, konnten wir uns langsam darauf einstellen, dass sie nicht mehr ewig leben wird. Deshalb habe ich die verbliebene Zeit intensiv genutzt und mir alles von ihr zeigen lassen. Egal ob Streuselkuchen, Kohlrouladen oder Nalesniki.

Ebenfalls nach ihrem Rezept ist dieser polnische Kartoffelsalat, den sie früher ständig gemacht und damit die ganze Familie versorgt hat.

Polnischer Kartoffelsalat | Rezept | Kochen | Essen | Partyrezept

Das Rezept hat sie mir schon vor ein paar Jahren verraten, so dass ich den Salat letztes Jahr am 2. Weihnachtsfeiertag selber zubereiten und Fotos davon machen konnte. Die ganze Familie und auch Oma waren sich einig, dass er dem Original von Oma in nichts nachsteht. Außer vielleicht in der Größe der Zutaten. Wie man hier sieht, hat Oma alles kleiner geschnitten 🙂

Polnischer Kartoffelsalat | Rezept | Kochen | Essen | Partyrezept

Und so wird´s gemacht:

Polnischer Kartoffelsalat
Zutaten (8 Portionen)


2kg Kartoffeln, festkochend
3 Möhren
1/2 Knolle Sellerie
3 Petersilienwurzel
1 große Zwiebel
1 Glas Gewürzgurken
1 Ring Fleischwurst
3/4 – 1 Glas Miracel Whip Classic

Zubereitung

Kartoffeln waschen und mit Schale kochen. Möhren, Sellerie und Petersilienwurzel schälen und ebenfalls weich kochen. Kartoffeln und Gemüse abkühlen lassen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Genauso die Gewürzgurken und die Fleischwurst. Alles zusammen in einer großen Schüssel mischen. Mayo mit etwas Gurkensud cremig rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Gemüse geben und gut vermengen. Nach Belieben noch mit gehackter Petersilie toppen.

Polnischer Kartoffelsalat | Rezept | Kochen | Essen | Partyrezept

Am besten schmeckt der Salat wenn er etwas durchgezogen und richtig schön kalt ist. Er passt wunderbar zu Schnitzel, Wiener Würstchen oder auch zu Grillfleisch und ist somit ein ganzjähriges Allroundrezept.

Polnischer Kartoffelsalat | Rezept | Kochen | Essen | Partyrezept

Eure Yvonne

Polnischer Kartoffelsalat

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (13 votes, average: 3,85 out of 5)
Loading...
Serves: 8

Ingredients

  • 2kg Kartoffeln, festkochend
  • 3 Möhren
  • 1/2 Knolle Sellerie
  • 3 Petersilienwurzel
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Glas Gewürzgurken
  • 1 Ring Fleischwurst
  • 3/4 - 1 Glas Miracel Whip Classic

Instructions

1

Kartoffeln waschen und mit Schale kochen. Möhren, Sellerie und Petersilienwurzel schälen und ebenfalls weich kochen. Kartoffeln und Gemüse abkühlen lassen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und klein schneiden. Genauso die Gewürzgurken und die Fleischwurst. Alles zusammen in einer großen Schüssel mischen. Mayo mit etwas Gurkensud cremig rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Gemüse geben und gut vermengen. Nach Belieben noch mit gehackter Petersilie toppen.

Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar