Backen/ Kuchen/ Rezepte/ Torten/ Weight Watchers/ WW süß

Zitronentorte mit Mandarinen

{Werbung/ohne Auftrag}

Erinnert ihr euch noch an diesen Mango-Zitronen-Cheesecake? Vor einiger Zeit hatte ich mal wieder richtig Lust auf diesen Kuchen, aber nicht alle Zutaten im Haus. Was mich natürlich nicht davon abgehalten hat dennoch einen Kuchen zu „backen“.

Zitronentorte mit Mandarinen | Rezept | Backen | Kuchen | No Bake Torte | Weight Watchers

Wobei Backen hier ja das falsche Wort ist, da diese Zitronentorte nicht gebacken wird. Diese No Bake Torte muss lediglich ein paar Stunden im Kühlschrank ruhen, damit sie im Anschluss schön kalt genossen werden kann.

Zitronentorte mit Mandarinen | Rezept | Backen | Kuchen | No Bake Torte | Weight Watchers

Anstatt Mango habe ich dieses Mal einfach eine Dose Mandarinen verwendet und den Frischkäse durch mehr Magerquark ersetzt. Der Boden ist hier tatsächlich sehr flach geworden. Beim nächsten Mal würde ich wieder Löffelbiskuit verwenden. Solltet ihr nicht auf Punkte oder Kalorien achten, könnt ihr die Zutaten für den Boden ruhig verdoppeln 😉

Zitronentorte mit Mandarinen | Rezept | Backen | Kuchen | No Bake Torte | Weight Watchers

Und so wird´s gemacht:

Zitronencheesecake mit Mandarinen
Zutaten (12 Stück)

5 SP 💜💙 6 SP 💚 pro Stück mit 100g Zucker
4 SP
💜💙 5 SP💚 pro Stück mit 80g Zucker und Chunky Flavour

100g Butterkekse (hier: 30% weniger Zucker)
50g Halbfettmargarine
2 Beutel Götterspeise Zitrone (Instantpulver zum Kochen)
100g Zucker (hier: 80g Zucker und 12g Chunky Flavour Zitronen-Cheesecake)
400ml Wasser
650g Magerquark (oder Skyr)
1 kleine Dose Mandarinen

Zubereitung

Zuerst die Butterkekse in einem Mixer zerkleinern. Margarine schmelzen und mit den Keksbröseln vermischen. Eine Springform (24cm) mit Backpapier auslegen und die Masser darin verteilen. Fest andrücken und ca. 15 Minuten kalt stellen. Götterspeise mit Zucker in einem Topf mischen. Kaltes Wasser zufügen und unter Rühren erhitzen, aber nicht aufkochen. Kurz abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Mandarinen abtropfen lassen. Quark oder Skyr cremig rühren und nach Belieben noch mit Chunky Flavour süßen. Götterspeise dazugeben und alles gut vermischen. Mandarinen unterheben und alles auf dem Keksboden verstreichen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Zitronentorte mit Mandarinen | Rezept | Backen | Kuchen | No Bake Torte | Weight Watchers

Anschließend in Stücke schneiden und genießen.

Zitronentorte mit Mandarinen | Rezept | Backen | Kuchen | No Bake Torte | Weight Watchers

Eure Yvonne

Zitronencheesecake mit Mandarinen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Serves: 12

Ingredients

  • 100g Butterkekse (hier: 30% weniger Zucker)
  • 50g Halbfettmargarine
  • 2 Beutel Götterspeise Zitrone (Instantpulver zum Kochen)
  • 100g Zucker (hier: 80g Zucker und 12g Chunky Flavour Zitronen-Cheesecake)
  • 400ml Wasser
  • 650g Magerquark (oder Skyr)
  • 1 kleine Dose Mandarinen

Instructions

1

Zuerst die Butterkekse in einem Mixer zerkleinern. Margarine schmelzen und mit den Keksbröseln vermischen. Eine Springform (24cm) mit Backpapier auslegen und die Masser darin verteilen. Fest andrücken und ca. 15 Minuten kalt stellen. Götterspeise mit Zucker in einem Topf mischen. Kaltes Wasser zufügen und unter Rühren erhitzen, aber nicht aufkochen. Kurz abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Mandarinen abtropfen lassen. Quark oder Skyr cremig rühren und nach Belieben noch mit Chunky Flavour süßen. Götterspeise dazugeben und alles gut vermischen. Mandarinen unterheben und alles auf dem Keksboden verstreichen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.


Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar