Hauptgericht/ Kochen/ Nudeln/ Pasta/ Rezepte/ vegetarisch

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli

Diese One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli ist wirklich einfach, aber dennoch besonders. Sie stehen in maximal 25 Minuten auf dem Tisch und schmecken der ganzen Familie.

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli | Rezept | Essen | Kochen | Pasta

Schnelle One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli

Immer wenn es schnell gehen muss und ich nicht viel Abwasch haben möchte, gibt es hier One Pot Gerichte. Der Vorteil ist, dass du nur einen Topf oder Pfanne benötigst und das Essen schnell zubereitet ist. Am liebsten mag ich One Pot Gerichte mit Nudeln, aber auch mit Reis und Gnocchi lassen sich tolle One Pot Varianten zaubern.

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli | Rezept | Essen | Kochen | Pasta

Nussiges Aroma

Der Clou bei diesen One Pot Nudeln mit Mandelbrokkoli sind die Mandelblättchen, die vorab mit etwas Butter in der Pfanne geröstet und aromatisiert werden. Als Topping verfeinern die Mandelblättchen das Gericht und geben der Pasta ein wunderbar nussiges Aroma.

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli | Rezept | Essen | Kochen | Pasta

Du brauchst nur wenige Zutaten

Zwiebel gibt jedem Gericht mehr Geschmack
Mandelblättchen und Butter sorgen für das gewisse Etwas
Nudeln nach Belieben. Ich habe mich für Schmetterlingsnudeln entschieden.
Gemüsebrühe und Sahne brauchen wir für eine leckere Sauce
Brokkoli für den Gemüseanteil im Gericht
Gewürzt wir mit Salz und Pfeffer

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli | Rezept | Essen | Kochen | Pasta

Und so wird´s gemacht:

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli

One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli

Experimente aus meiner Küche
Diese One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli ist wirklich einfach, aber durch die Mandeln aromatisch und nussig.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Zwiebel
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 EL Butter
  • 350 g Schmetterlingsnudeln
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • 1 Kopf Brokkoli
  • Salz Pfeffer

Anleitungen
 

  • Zwiebel schälen und klein schneiden. Mandeln ohne Zugabe von Fett in einer großen Pfanne goldgelb anrösten. Dann die Butter zugeben und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen.
  • Aus der Pfanne nehmen und die Zwiebelwürfel in der restlichen Butter glasig dünsten. Mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen.
  • Sobald alles kocht, die Nudeln dazugeben und auf mittlerer Hitze 10 – 12 Minuten köcheln lassen.
  • Brokkoli waschen, in kleine Röschen teilen und den Strunk klein hacken. Nach 5 Minuten zur Pasta geben und zugedeckt weiter garen, bis die Nudeln al dente sind. Bei Bedarf noch etwas Gemüsebrühe zufügen.
  • Pasta umrühren, nochmal kurz aufkochen, bis die Sauce sämig wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Auf Teller verteilen, mit den Mandelblättchen servieren und genießen.
Keyword Brokkoli, Kochen, Nudeln

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du die One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli ausprobiert? 

Du hast die One Pot Pasta mit Mandelbrokkoli sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne

Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating