Hauptgericht/ Kartoffeln/ Kartoffeln/ Kochen/ Rezepte/ vegetarisch/ Weight Watchers/ WW herzhaft

Eier in Kapernsauce

Diese Eier in Kapernsauce sind eine Abwandlung der klassischen Senfeier und schmecken besonders raffiniert.

Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen

Senfeier mal anders – Eier in Kapernsauce

Der eine liebt sie, der andere verschmäht sie, dennoch sind Senfeier oder auch Eier in Senfsauce ein Klassiker der deutschen Küche. Besonder beliebt übrigens in der DDR. Das Original wird mit viel Senf zubereitet und verleiht der Sauce ihre gewisse Schärfe. Da ich eigentlich kein Fan von Senf bin, kommt in mein Rezept nur etwas Senf. Dafür gesellen sich noch Kapern hinzu, die dem Gericht einen tollen Geschmack und das gewisse Etwas geben. Du solltest die Eier in Kapernsauce unbedingt mal probieren.

Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen

So werden die Eier in Kapernsauce zubereitet

Die Basis für alle Senfeier ist die Sauce, die aus einer Mehlschwitze zubereitet wird. Hierfür wird zuerst die Butter geschmolzen und dann das Mehl angeschwitzt. Wichtig hierbei ist es vor allem Milch und Brühe unter ständigem Rühren dazuzugeben, damit sich keine Klümpchen bilden. Die Sauce sollte außerdem mindestens 5 Minuten oder etwas länger kochen, damit der Mehlgeschmack verschwindet. Anschließend wird alles mit Senf und Kapern verfeinert und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.

Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen

Kartoffeln sind die perfekte Beilage für Eier in Kapersauce

Natürlich könnte man die Eier in Kapernsauce auch mit Brot genießen, aber ganz klassisch passen einfach Kartoffeln am besten. Sie lassen sich wunderbar mit der Sauce zermatschen und sind die perfekte Beilage. Dabei spielt es keine Rolle ob du dich für Salzkartoffeln, Pellkartoffeln oder Kartoffelpürre entscheidest. Ich mag am liebsten gestampfte Salzkartoffeln.

Ostereier-Verwertung

Eier sind das A und O für dieses Gericht. Am besten sind wachsweich gekochte Eier, die innen noch schön flüssig sind. Aber keine Sorge zu den Eiern in Kapernsauce passen auch hartgekochte Eier. Somit eignen sich Senfeier auch super als Ostereier-Resteverwertung. Einfach die übrig gebliebenen Eier von Ostern klein schneiden und in der Sauce erwärmen. Solltest du keine Kapern mögen, kann ich dir auch die Variante mit Lachs oder die Eier in Erbsen-Schinken-Sauce emfehlen, die vor allem Kindern besonders gut schmeckt.

Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen

Kleiner Tipp für Kinder

Und wenn wir schon beim Thema Kinder sind. Meine Tochter mag weder Senf, noch Kapern. Damit sie es trotzdem isst, nehme ich von der Sauce immer etwas ab, bevor ich Senf und Kapern untermische. Gibt es Familienmitglieder, die mehr Senf möchten, kann man so auch problemlos zu einem Teil mehr Senf mischen. Somit sind alle glücklich. Also probiert die Eier in Kapernsauce unbedingt mal aus.

Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen

Und so wird´s gemacht:

Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen

Eier in Kapernsauce

Experimente aus meiner Küche
Diese Eier in Kapernsauce sind eine Abwandlung der klassischen Senfeier und schmecken besonders raffiniert.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 kg Kartoffeln
  • 8 Eier
  • 35 g Butter
  • 2 EL Mehl
  • 300 ml Milch
  • 300 – 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 kleines Glas Kapern ca. 50g
  • 1 – 2 EL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker

Anleitungen
 

  • Kartoffeln schälen und wie gewohnt in Salzwasser gar kochen. Eier in kochendem Wasser ca. 7 Minuten wachsweich kochen.
  • Für die Sauce Butter in einem Topf schmelzen. Mehl dazugeben und anschwitzen. Mit Milch und 300ml Brühe unter Rühren ablöschen und aufkochen lassen. 5 Minuten köcheln lassen. Sollte die Sauce zu dick werden, noch etwas Brühe zufügen.
    Eier in Kapernsauce
  • Zum Schluss die Kapern mit dem Sud sowie Senf dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
    Eier in Kapernsauce
  • Eier abgießen, abschrecken, pellen und halbieren. Mit Kartoffeln und Kapernsauce anrichten.
    Eier in Kapernsauce | Rezept | Essen | Kochen
Keyword Eier, Kartoffeln, Kochen

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du die Eier in Kapernsauce ausprobiert? 

Du hast die Eier in Kapernsauce sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne

Das könnte dir auch gefallen!

2 Kommentare

  • Antworten
    zunehmendwild
    1. April 2022 at 09:10

    Liebe Yvonne,
    bei meinem Herrn Schatz und mir stehen Eier mit Senfsoße hoch im Kurs und ich experimentier gern damit. Mit Kapern habe ich den Klassiker noch nicht probiert. Deine Idee gefällt mir gut, passen die säuelichen Kapern doch hervorragend zur Soße, die (zumindest hier) immer einen leicht säuerlichen Einschlag haben muss. 🙂
    LG Peggy

    • Antworten
      Yvonne_E
      25. April 2022 at 08:12

      Hallo Peggy,
      ja ich finde auch, dass es sehr gut gepasst hat. Viel Spaß beim Nachkochen.
      Lieben Gruß
      Yvonne

    Schreibe einen Kommentar

    Recipe Rating