Der Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße ist ganz einfach und eine tolle Abwechslung zu herkömmlichen Nudeln.

Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Vielseitige Spaghettikürbis Rezepte

Vor ein paar Jahren habe ich den Spaghettikürbis für mich entdeckt. Vielleicht erinnerst du dich noch an den Spaghettikürbis à la Carbonara? Die Variante hat uns richtig gut geschmeckt, so dass es das Rezept mindestens einmal im Jahr gibt. Inzwischen haben sich aber noch weitere Varianten dazu gesellt. Neben der Bolognese kommt nun eine Tomaten-Thunfisch-Soße dazu. Theoretisch kann der Spaghettikürbis mit jeder beliebigen Nudelsoße serviert werden. Beim nächsten Mal probiere ich vielleicht etwas mit Hähnchen aus.

Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

Zutaten für den Spaghettikürbis mit Thunfisch

Es gibt so viele Varianten, um Spaghettikürbis zu servieren. Für mein Spaghettikürbis Rezept mit Thunfisch brauchst du nur:

Spaghettikürbis
Zwiebel  
Öl  
Tomatenmark  
passierte Tomaten (mit Kräutern)
Thunfisch (in eigenem Saft)  
Frischkäse (hier: 0,2% Fett)
Käse (hier: fettreduziert)
Salz, Pfeffer

Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

So wird der Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße zubereitet

  1. Heize den Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vor.
  2. Halbiere den Kürbis und entferne die Kerne. Das geht einfacher, wenn du ihn vorher 2- 5 Minuten in der Mikrowelle erhitzt. Dann lege die Kürbishälften mit der geöffneten Seite nach oben in den Backofen und lasse sie 40 Minuten garen.
  3. Währenddessen schäle die Zwiebel und schneide sie klein. Erhitze Öl in einem Topf und schwitze die Zwiebel darin an. Röste das Tomatenmark kurz an und lösche es mit passierten Tomaten ab. Füge Frischkäse und Thunfisch hinzu und lasse alles 5 Minuten köcheln. Schmecke die Soße mit Salz und Pfeffer ab.
  4. Hole den Kürbis aus dem Ofen und kratze mit einer Gabel das Innere auf, sodass sich Fäden (Spaghetti) lösen. Würze sie mit Salz und Pfeffer. Verteile die Thunfischsoße gleichmäßig auf den Kürbishälften, vermische sie leicht und bestreue sie mit Käse. Backe sie weitere 10-15 Minuten, bis der Käse geschmolzen ist. Guten Appetit!
Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße | Rezept | Kochen | Essen | Weight Watchers

So wird der Spaghettikürbis mit Thunfisch Sauce noch besser

Je nachdem wie groß dein Kürbis ist, ist eine Hälfte ausreichend, um richtig satt zu werden. Wenn du möchtest, kannst du natürlich noch mehr Käse nehmen. Mozzarella passt bestimmt auch sehr gut dazu. Je mehr Käse, desto besser schmeckt der Spaghettikürbis mit Thunfisch.

Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße

Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße

Der Spaghettikürbis mit Tomaten-Thunfisch-Soße ist ganz einfach und eine tolle Abwechslung zu herkömmlichen Nudeln.
6 Points pro Portion
5 from 3 votes
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen
Kalorien 400 kcal

Zutaten
  

  • 2 Spaghettikürbisse
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 kleine Dose passierte Tomaten mit Kräutern
  • 1 Dose Thunfisch in eigenem Saft
  • 100 g Frischkäse hier: 0,2% Fett
  • 150 g Käse hier: fettreduziert
  • Salz Pfeffer

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200°C (Ober-und Unterhitze) vorheizen. Kürbis halbieren und die Kerne entfernen. Funktioniert einfacher, wenn man ihn vorher 5 Minuten in der Mikrowelle erhitzt. Anschließend die Hälften mit der geöffneten Seite nach oben im Backofen 40 Minuten garen.   In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Tomatenmark zufügen und kurz anrösten. Mit passierten Tomaten ablöschen. Frischkäse und Thunfisch zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.   Den Kürbis aus dem Ofen holen und das Innere mit einer Gabel zerkratzen, so dass sich Fäden (Spaghetti) lösen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thunfischsoße gleichmäßig auf den Kürbishälften verteilen, etwas vermischen und mit Käse bestreuen. Weitere 10 – 15 Minuten im Ofen überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Nährwerte

Serving: 1PortionCalories: 400kcalCarbohydrates: 47.8gProtein: 31.6gFat: 8.3g
Keyword Kürbis
Tried this recipe?Let us know how it was!

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du mein Spaghettikürbis Rezept ausprobiert? 

Du hast mein Spaghettikürbis-Rezept mit Thunfisch sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne