Abendessen/ Gnocchi & Schupfnudel-Rezepte/ Herzhafte Rezepte/ Kochen/ One Pot Gerichte/ Rezepte/ Schinken & Speck/ Schnelle Rezepte/ Suppen & Eintöpfe/ Weight Watchers-Rezepte/ WW herzhaft

Cremige Gnocchi-Suppe

Diese Gnocchi-Suppe ist wunderbar cremig, unglaublich sättigend und in knapp 10 Minuten fertig. Perfekt wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Schnell und lecker

Für eine leckere und richtig schön sättigende Suppe braucht man gar nicht viel Zeit. Normalerweise koche ich Suppen und Eintöpfe fast immer mit Kartoffeln. Dazu gesellen sich wahlweise Möhren, Kohlrabi oder Blumenkohl. Dieses Mal musste es allerdings schnell gehen. Ich hatte keine Zeit (und auch keine Lust) Kartoffeln und Gemüse zu schälen und in Stücke zu schneiden. Von der Kochzeit ganz abgesehen. Also musste eine schnelle Alternative her. Statt Kartoffeln gibt es Gnocchi, die zusammen mit tiefgekühlten Erbsen und Möhren zu einer leckeren und richtig schön cremigen Gnocchi-Suppe verarbeitet werden.

Cremige Gnocchi-Suppe | Rezept | Essen | Kochen

Wie wird die Gnocchi-Suppe zubereitet?

Wie auch schon beim Kohlrabi-Möhren-Eintopf wird die Suppe hier mit Sahne und Mehl angedickt. Dazu kommt noch etwas Schmelzkäse und schon ist die Suppe perfekt. Einfach die Schinkenwürfel anbraten und mit Gemüsebrühe ablöschen. Tiefgekühlte Erbsen und Möhren zufügen und alles aufkochen. Anschließend nur noch die Gnocchi mitkochen und schon ist die Suppe fast fertig. Schmelzkäse macht es cremig und die Mischung aus Sahne und Mehl dickt alles schön an.

Cremige Gnocchi-Suppe | Rezept | Essen | Kochen

So lässt sich das Rezept variieren

Vegetariere lassen den Schinken einfach weg oder verwenden Räuchertofu für mehr Würze. Zusätzlich zu den Erbsen & Möhren passt auch sehr gut Mais. Natürlich kannst du auch frisches Gemüse verwenden, wenn du genug Zeit hast. Hast du keinen Schnmelzkäse im Haus, kannst du diesen auch weglassen. Zum Andicken eignet sich statt Mehl auch wunderbar Speisestärke. Ein bisschen Tomatenmark gibt der Suppe ein anderes Aroma und eine schöne Farbe. Probier dich ruhig aus.

Cremige Gnocchi-Suppe | Rezept | Essen | Kochen

Weitere Ideen mit Gnocchi

Du magst keine Suppe aber möchtest dennoch ein schnelles Essen mit Gnocchi? Dann ist diese One Pot Gnocchi mit Rahmgemüse die richtige Wahl. Wenn du gerne Lachs isst, solltest du diese Gnocchi-Lachs-Pfanne oder dieses Lachs-Gnocchi-Spinat-Gratin ausprobieren. Etwas ausgefallener, aber unglaublich lecker sind diese Gnocchi Cheeseburgerstyle.

Cremige Gnocchi-Suppe | Rezept | Essen | Kochen

Cremige Gnocchi-Suppe

Experimente aus meiner Küche
Diese Gnocchi-Suppe ist wunderbar cremig, unglaublich sättigend und in knapp 10 Minuten fertig.
No ratings yet
Gericht Suppe
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 150 g magere Schinkenwürfel
  • 1,3 Liter Gemüsebrühe
  • 400 g TK-Erbsen & Möhren
  • 500 g Gnocchi aus dem Kühlregal
  • 200 ml Sahne hier: Sahneersatz mit 7% Fett
  • 1 EL Mehl
  • 2 EL Schmelzkäse hier: 9% Fett
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen
 

  • Schinkenwürfel in einem großen Topf andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und die tiefgekühlten Erbsen & Möhren zufügen.
  • Aufkochen lassen und anschließend die Gnocchi (ich habe meine vorher nochmal in der Mitte geteilt) dazugeben. 5 – 6 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.
  • In der Zwischenzeit Sahne mit Mehl verrühren und zusammen mit dem Schmelzkäse zur Suppe geben. 2 – 3 Minuten kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Keyword Gnocchi, Kochen, Suppe, Weight Watchers
Tried this recipe?Let us know how it was!

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du die cremige Gnocchi-Suppe ausprobiert? 

Du hast die cremige Gnocchi-Suppe sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating