Backen/ Kekse/ Rezepte/ Weihnachtsrezepte

Pistazien Plätzchen ohne Mehl

Diese Pistazien Plätzchen ohne Mehl sind wunderbar soft, in wenigen Minuten fertig und unglaublich köstlich. Die Pistazien Crinkle Cookies werden vor dem Backen in Puderzucker gewälzt, wodurch sie das typische Aussehen bekommen.

Pistazien Plätzchen Rezept

Beliebte Pistazien Plätzchen

Nachdem ich im letzten Jahr die Pistazien Makronen veröffentlicht hatte, war mir klar, dass Pistazien Plätzchen richtig beliebt sind. Also habe ich geschaut, welche Plätzchen mit Pistazien zubereitet werden können. Ich entschied mich für Pistazien Crinkle Cookies, die ganz ohne Mehl zubereitet werden. Anders wie bei den Chocolate Crinkle Cookies kommt in den Teig keine Butter und auch kein Mehl. Aber sie werden auch in Puderzucker gewälzt, so dass sie sich optisch ähnlich sind.

Pistazienplätzchen

Das Besondere an Pistazien Crinkle Cookies

Die Pistazienplätzchen sind ganz fein im Geschmack und besonders zart. Sie sind innen wunderbar soft und chewy. Geschmacklich erinnern die Pistazien Crinkle Cookies ein wenig an Amarettini, nur nussiger. Das Besondere an den Pistazien Plätzchen ist die Puderzuckerschicht, die du auf keinen Fall weglassen darfst. Nur duch diese Schicht bekommen die Pistazienkekse ihr besonderes Aussehen und die leicht knusprige Hülle.

Plätzchen mit Pistazien

Pistazien Plätzchen mit 7 Zutaten

Für mein Pistazien Plätzchen Rezept brauchst du nur 7 Zutaten:

Gemahlene Mandeln und Haselnusskerne: Du kannst auch nur Mandeln oder nur Haselnüsse nehmen
Zucker: Je feiner, desto besser.
Vanillezucker
Eiweiß: Hier findest du Rezepte mit Eigelb
Pistazien: Ungesalzen und ohne Schale
Puderzucker: zum Wälzen

Pistazien Plätzchen ohne Mehl

Pistazien Plätzchen Rezept ganz einfach

Die Zubereitung der Pistazien Crinkle Cookies ist super schnell und einfach:

Schritt 1: Pistazien mahlen
Zuerst musst du die Pistazien fein mahlen. Entweder in einem Multizerkleinerer, einem Thermomix oder einer elektrischen Kaffeemühle. So haben wir früher immer Mohn für Makowki gemahlen.

Schritt 2: Teig zubereiten

Mische Mandeln, Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker, Eiweiß und die gemahlenen Pistazien in einer Schüssel zu einem Teig.

Schritt 3: Pistazienplätzchen formen
Nimm etwas Teig ab und rollen diesen mit feuchten Händen zu Kugeln. Wälze die Pistazien-Teig-Kugeln in Puderzucker und lege sie mit genügend Abstand auf das Backblech.

Schritt 4: Pistazien Crinkle Cookies backen
Backe die Plätzchen nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten.

Weihnachtsplätzchen mit Pistazien

Meine Pistazienplätzchen sind:

  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Soft & Chewy
  • Nussig lecker
  • Schnell gemacht
  • ohne Kühlzeit
Pistazien Plätzchen schnell
Pistazien Plätzchen schnell

Pistazien Plätzchen ohne Mehl

Diese Pistazien Plätzchen ohne Mehl sind wunderbar soft, in wenigen Minuten fertig und unglaublich köstlich.
4.04 from 30 votes
Gericht Plätzchen
Portionen 30 Stück

Zutaten
  

Teig:

  • 75 g gemahlene Mandeln
  • 75 g gemahlene Haselnusskerne
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eiweiß
  • 200 g Pistazien

Außerdem:

  • 50 – 100 g Puderzucker

Anleitungen
 

  • Backofen auf 170°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Mandeln, Haselnüsse, Zucker, Vanillezucker und Eiweiß in eine Schüssel geben. Pistazien fein mahlen, dazugeben und zu einem Teig verkneten.
  • Puderzucker in einen tiefen Teller geben. Teig mit feuchten Händen zu Kugeln formen, in Puderzucker wälzen und auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen. Nacheinander auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen.
Keyword Weihnachten
Tried this recipe?Let us know how it was!

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du mein Pistazien Plätzchen Rezept ausprobiert? 

Du hast mein Rezept für Pistazien Crinkle Cookies sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating