Fleisch/ Geflügel/ Hauptgericht/ Heißluftfritteuse/ Kochen/ Rezepte/ Weight Watchers/ WW herzhaft

Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse – knusprig und saftig

Diese saftigen Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse sind im Handumdrehen zubereitet und werden auch mit wenig Öl wunderbar knusprig. Wie es geht, zeig ich dir hier!

Leckere und knusprig gebackene Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse

Du liebst Hähnchenschnitzel, aber möchtest sie nicht in der Pfanne braten? Dann ist die Heißluftfritteuse die perfekte Lösung für dich! Darin gelingen dir nicht nur selbstgemachte Pommes, sondern auch knusprige und saftige Hähnchenschnitzel in kürzester Zeit. Das Geheimnis liegt in der heißen Luft, die das Fleisch von allen Seiten umgibt und so für eine gleichmäßige Bräunung sorgt. Dabei benötigst du nur wenig Öl, was die Hähnchenschnitzel nicht nur gesünder, sondern auch leichter macht. Ein weiterer Vorteil der Heißluftfritteuse ist, dass sie sehr einfach zu bedienen ist. Du musst nur die Schnitzel in den Korb legen, die Temperatur und die Zeit einstellen und schon kann es losgehen. Nach wenigen Minuten sind die Hähnchenschnitzel fertig und du kannst sie genießen. Probier es doch einfach mal aus und lass dich von dem knusprigen Geschmack überzeugen!

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

Warum Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse?

Wenn Du auf der Suche nach einer gesünderen Alternative zu herkömmlich frittierten Hähnchenschnitzeln bist, dann solltest Du unbedingt die Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse ausprobieren. Denn mit ihr kannst Du knusprige und leckere Hähnchenschnitzel zubereiten, ohne dabei auf den Geschmack zu verzichten. Das Besondere an der Heißluftfritteuse ist, dass sie mit wenig Öl auskommt und Du Deine Hähnchenschnitzel ohne schlechtes Gewissen genießen kannst. Das Ergebnis ist ein saftiges und zartes Hähnchenschnitzel, das einfach nur köstlich schmeckt.

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

Wie man die perfekten Hähnchenschnitzel im Airfryer zubereitet

Um das perfekte Ergebnis zu erzielen, solltest du das Hähnchenfleisch in gleichmäßige Stücke schneiden und mit einer Panade aus Mehl, Ei und Semmelbröseln versehen. Anschließend legst du die Schnitzel in die Heißluftfritteuse und lässt sie bei 200° für etwa 15 Minuten backen. Wichtig ist, dass du die Schnitzel während des Backvorgangs einmal wendest, damit sie von beiden Seiten gleichmäßig gebräunt werden. Wenn du möchtest, kannst du die Hähnchenschnitzel auch mit verschiedenen Gewürzen und Kräutern verfeinern, um ihnen eine besondere Note zu verleihen.

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

Welche Gewürze und Zutaten du benötigst, um die Hähnchenschnitzel zu verfeinern

Um deine Hähnchenschnitzel noch leckerer und aromatischer zu machen, gibt es einige Gewürze und Zutaten, die du verwenden kannst. Zum Beispiel kannst du das Fleisch vor dem Backen mit einer Marinade aus Olivenöl, Knoblauch und Zitronensaft einreiben. So wird das Hähnchen besonders saftig und bekommt einen frischen Geschmack. Auch Paprikapulver, Thymian und Rosmarin passen gut zu Hähnchen und verleihen ihm eine würzige Note. Wenn du es gerne etwas schärfer magst, kannst du auch Chiliflocken oder Currypulver hinzufügen. Für eine knusprige Panade kannst du das Hähnchen in Panko-Paniermehl oder zerbröselten Cornflakes wenden. So wird es besonders knusprig und bekommt eine goldene Farbe. Mit den richtigen Gewürzen und Zutaten wird dein Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse zu einem echten Gaumenschmaus.

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

Welche Beilagen passen am besten zu knusprigen Hähnchenschnitzeln?

Wenn Du knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse zubereitet hast, dann stellt sich oft die Frage, welche Beilagen am besten dazu passen. Eine klassische Beilage sind Pommes Frites, aber auch Salate sind eine gute Wahl. Wenn Du es gerne etwas gesünder magst, dann sind gedünstetes Gemüse wie Brokkoli, Karotten oder Zucchini eine gute Wahl. Auch ein frischer Salat mit Tomaten und Gurken passt hervorragend zu Hähnchenschnitzeln. Wenn Du es gerne etwas exotischer magst, dann probiere es doch mal mit einer süß-sauren Ananas-Salsa oder einer Mango-Avocado-Salsa. Diese bringen eine fruchtige Note auf den Teller und runden das Gericht perfekt ab. Probiere einfach aus, was Dir am besten schmeckt und lasse Dich von neuen Kombinationen überraschen.

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

So wird dein Hähnchenschnitzel perfekt

Um das perfekte Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse zu zaubern, gibt es ein paar wichtige Tipps zu beachten. Zunächst solltest du darauf achten, dass die Schnitzel alle gleich dick sind, damit alle gleichmäßig und knusprig gebraten werden Du solltest das Fleisch vor dem Braten gut würzen und panieren, damit es auch geschmacklich ein Highlight wird. Außerdem empfiehlt es sich, die Schnitzel vor dem Garen mit etwas Öl zu besprühen, um ein noch knusprigeres Ergebnis zu erzielen. Wichtig ist auch, dass Du die Heißluftfritteuse nicht überfüllst, da dies zu einer ungleichmäßigen Garung führen kann. Du solltest es zwischendurch einmal wenden, damit es von allen Seiten gleichmäßig gebraten wird. Auch die Temperatur spielt eine wichtige Rolle: Stelle die Heißluftfritteuse auf eine hohe Temperatur ein, um das Fleisch schnell und knusprig zu braten. Mit diesen Tipps steht dem perfekten Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse nichts mehr im Wege!

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

Weitere Ideen

→ Du möchtest Abweschlung? Hier gibt es noch mehr Rezepte mit Hähnchen.
→ Weitere Ideen für deine Heißluftfritteuse findest du hier!
→ Oder suchst du etwas mit Hackfleisch? Hier wirst du fündig!
→ Zum Abschluss gerne noch ein Dessert? Dann such dir das passende Rezept raus!

Knusprige Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse | Rezept | Kochen | Airfryer

Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse

Diese saftigen Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse sind im Handumdrehen zubereitet und werden auch mit wenig Öl wunderbar knusprig.
→ 6 Points/Portion (mit 1 EL Öl)
5 from 4 votes
Gericht Hauptgericht
Portionen 2 Portionen
Kalorien 452 kcal

Zutaten
  

  • 400 g Hähnchen Minutenschnitzel
  • Salz Pfeffer
  • 1 Ei
  • 25 g Mehl
  • 50 g Panko alternativ Paniermehl
  • Öl zum Bestreichen oder Einsprühen

Anleitungen
 

  • Hähnchenschnitzel von beiden salzen und pfeffern.
  • Ei in einer Schale verquirlen. Mehl und Panko jeweils in eine flache Schale schütten.
  • Jedes Schnitzel zuerst von beiden Seiten in Mehl wenden, dann in Ei und anschließend in den Pankobröseln.
  • Schnitzel mit etwas Öl bestreichen oder Einsprühen und bei 200° in ca. 15 Minuten garen. Nach der Hälfte der Zeit einmal umdrehen.

Notizen

Die Zeiten können je nach Heißluftfritteuse und auch je nach Größe der Hähnchenschnitzel variieren. Die Garzeit kann zwischen 12 und 20 Minuten sein.
Ich nutze diese Heißluftfritteuse.

Nährwerte

Calories: 452kcal
Tried this recipe?Let us know how it was!

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du die knusprigen Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse ausprobiert? 

Du hast die knusprigen Hähnchenschnitzel aus der Heißluftfritteuse sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne

1 Kommentar

  • Antworten
    Marchen
    10. Dezember 2023 at 20:30

    5 Sterne
    Perfekt, sehr lecker. Danke

  • Schreibe einen Kommentar

    Recipe Rating