Heißluftfritteuse/ Kochen/ Rezepte/ vegetarisch/ Weight Watchers/ WW herzhaft

Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse

Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse ist nicht nur wunderbar knusprig und würzig, sondern auch noch voller Nährstoffe und unglaublich kalorienarm. Perfekt als Beilage, Topping oder als Hauptgericht.

Knuspriger Blumenkohl Heißluftfritteuse

Warum gerösteten Blumenkohl im Airfryer?

Du liebst Blumenkohl und bist auf der Suche nach neuen Blumenkohl Rezepten? Mit Semmelbrösel, in der Suppe und als Blumenkohl Fried Rice hast du den kalorienarmen Alleskönner schon verarbeitet? Dann probier jetzt unbedingt den gerösteten Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse. Er ist wunderbar knusprig, würzig und super schnell zubereitet. Der geröstete Blumenkohl passt super als Topping für Suppen oder Bowls. Mit einem leckeren Dip schmeckt er auch pur unwiderstehlich. Natürlich kannst du den gebackenen Blumenkohl auch im Ofen zubereiten, aber in der Heißluftfritteuse ist er viel schneller fertig und du benötigst weniger Öl.

Blumenkohl Heißluftfritteuse

3 Zutaten für Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse

Damit der Blumenkohl wunderbar knusprig wird, brauchst du nur 3 Zutaten:

Blumenkohl
Öl
Gewürze

Welche Gewürze du verwenden möchtest, ist dir selbst überlassen. Ob orientalisch mit Harissa oder Café de Paris, scharf mit Cayennepfeffer oder Chili bis frisch mit Zitronenabrieb ist alles möglich.

Die genauen Mengenangaben findest du in der Rezeptkarte am Ende des Beitrages.

Knusprige Blumenkohlröschen

Knuspriger Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse

Für mein Blumenkohl Rezept aus der Heißluftfritteuse musst du nicht viel beachten:

Schritt 1: Blumenkohl vorbereiten
Zuerst musst du den Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Je kleiner die Röschen, desto schneller ist der Blumenkohl fertig. Trockne den Blumenkohl gut ab und mische ihn mit Öl und Gewürzen in einer Schüssel.

Schritt 2: Blumenkohl in der Heißluftfritteuse rösten
Gib den Blumenkohl in den Korb der Heißluftfritteuse und achte darauf, dass dieser nicht zu voll ist. Backe die Blumenkohlröschen im Airfryer für 15 – 18 Minuten bei 190 Grad und schüttele zwischendurch einmal, damit er gleichmäßig knusprig wird.

Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse

Warum du Blumenkohl in der Heißluftfritteuse zubereiten solltest

1.) Schnell und einfach zubereitet.
2.) Kalorienarm, da kaum Öl benötigt wird.
3.) Herrlich knusprig.
4.) Perfekt als Topping für Bowls, Suppen oder zum Snacken.
5.) Würzig lecker.

Airfryer Blumenkohl

Gut zu wissen

Wie lange braucht Blumenkohl in der Heißluftfritteuse?

Je nachdem wie groß die Blumenkohlröschen sind, braucht der Blumenkohl in der Heißluftfritteuse 15 – 18 Minuten. Die Stücke sollten nicht zu groß sein, da sie sonst außen zu dunkel werden und innen noch nicht weich sind.

Wie kann ich Reste aufbewahren?

Blumenkohl aus dem Airfryer schmeckt frisch am besten und verliert nach einiger Zeit die Knusprigkeit. Du kannst Reste aber dennoch 1 – 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren und im Airfryer wieder erwärmen.

Was passt zum Blumenkohl?

Du kannst den Blumenkohl noch mit weiterem Gemüse und Hähnchen kombinieren und mit einem Joghurtdip servieren. Ansonsten passt auch ein Tahini-Dip wunderbar dazu oder du machst dir ganz schnell eine Bowl.

Beilage
Airfryer Blumenkohl

Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse

Blumenkohl aus der Heißluftfritteuse ist knusprig, würzig und kalorienarm. Schnell gemacht und perfekt als Beilage oder Topping.
No ratings yet
Gericht Beilage
Portionen 2 Portionen
Kalorien 105 kcal

Kochutensilien

Zutaten
  

  • 500 g Blumenkohl
  • 1 TL Öl
  • 1 – 2 TL Gewürze nach Belieben hier: 1/2 TL Salz und 1/2 TL Paprika edelsüß

Anleitungen
 

Heißluftfritteuse

  • Blumenkohl waschen, in kleine Röschen teilen und gut abtrocknen.
  • Blumenkohl mit Öl und Gewürzen mischen. In den Frittierkorb der Heißluftfritteuse geben und bei 190°C 15 – 18 Minuten rösten. Nach der Hälfte der Zeit einmal durchschütteln.

Backofen

  • Backofen auf 200°C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Blumenkohl waschen, in kleine Röschen teilen und gut abtrocknen.
  • Blumenkohl mit Öl und Gewürzen mischen. Auf einem Backblech verteilen und 25 – 30 Minuten rösten.

Nährwerte

Serving: 1PortionCalories: 105kcalCarbohydrates: 5.9gProtein: 6.2gFat: 4.7g
Tried this recipe?Let us know how it was!

Gefällt dir das Rezept? 

Wenn dir mein Rezept gefällt, dann freue ich mich über einen Kommentar und ein paar Sterne in der Bewertung. Nutze gerne das Kommentarfeld weiter unten, um mir eine Nachricht zu schicken und mein Rezept zu bewerten. Es interessiert mich sehr, wie du mit meiner Anleitung und meinen Rezepten zurechtkommst.

Hast du das Rezept ausprobiert? 

Du hast das Blumenkohlrezept sogar ausprobiert? Dann lass es mich wissen! Kommentiere, teile es und vergiss nicht, dein Foto bei Instagram mit #experimenteausmeinerkueche zu taggen. Darüber freue ich mich sehr!

Deine Yvonne

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating