Fisch/ Hauptgericht/ Kochen/ Lachs/ Nudeln/ Pasta/ Rezepte/ Weight Watchers/ WW herzhaft

Schnelle Lachs-Pasta

{Werbung/ohne Auftrag}

Ich muss zugeben, in letzter Zeit bin ich öfter kochfaul. Es gibt Tage, da habe ich nicht mal Lust 30 Minuten in der Küche zu stehen. Natürlich gibt es dann trotzdem keine Fertigpizza oder anderes Fast Food. Okay manchmal schon, aber das kommt wirklich selten vor. Wenn ich schon „sündige“ dann gehe ich lieber richtig lecker Essen. Statt also eine Pizza in den Ofen zu schieben, mache ich lieber diese schnelle Lachs-Pasta.

Schnelle Lachs-Pasta | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Die ist wahrscheinlich sogar schneller fertig, denn die Kochzeit hängt alleine von der Kochzeit der Nudeln ab. Während nämlich die Nudeln kochen, wird ganz fix die Soße zusammengerührt. Lediglich die Zwiebel muss geschnibbelt werden. Ihr seht also, der Aufwand ist minimal. Dafür ist der Geschmack umso intensiver.

Schnelle Lachs-Pasta | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Wer möchte, könnte auch noch etwas Spinat und Tomaten zufügen. Für uns war es so aber perfekt.

Schnelle Lachs-Pasta | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Und so wird´s gemacht:

Schnelle Lachs-Pasta
Zutaten (4 Portionen)

3 SP 💜

500g Pasta (hier: Vollkorn-Tagliatelle)
1 Zwiebel
1 TL Öl
2 EL Tomatenmark
250ml Sahne (hier: Sahneersatz mit 7% Fett)
Saft von einer halben Zitrone
250g Stremellachs (alternativ: Räucherlachs)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. Zwiebel schälen und in Öl anbraten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Mit Sahne sowie 200ml Nudelwasser ablöschen. Zitronensaft zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Nudelwasser zufügen. Stremellachs in Stücke zupfen und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Nudeln tropfnass direkt aus dem Topf in die Soße geben. Alles gut vermischen und servieren.

Schnelle Lachs-Pasta | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Nach Belieben gerne noch etwas Dill zufügen. Da meine Tochter das nicht mag, habe ich lediglich etwas über meine Portion gestreut.

Schnelle Lachs-Pasta | Essen | Kochen | Rezept | Weight Watchers

Und was kocht ihr so, wenn ihr keine Lust zum Kochen habt?

Eure Yvonne

Schnelle Lachs-Pasta

Serves: 4

Ingredients

  • 500g Pasta (hier: Vollkorn-Tagliatelle)
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 250ml Sahne (hier: Sahneersatz mit 7% Fett)
  • Saft von einer halben Zitrone
  • 250g Stremellachs (alternativ: Räucherlachs)
  • Salz, Pfeffer

Instructions

1

Nudeln wie gewohnt in Salzwasser kochen. Zwiebel schälen und in Öl anbraten. Tomatenmark zufügen und kurz anschwitzen. Mit Sahne sowie 200ml Nudelwasser ablöschen. Zitronensaft zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf noch etwas Nudelwasser zufügen. Stremellachs in Stücke zupfen und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Nudeln tropfnass direkt aus dem Topf in die Soße geben. Alles gut vermischen und servieren.

Das könnte dir auch gefallen!

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar